By Jochen Kramer, Marko Neumann, Ulrich Trautwein

ISBN-10: 3658116927

ISBN-13: 9783658116927

ISBN-10: 3658116935

ISBN-13: 9783658116934

In Deutschland und der Schweiz wurden in den vergangenen Jahren umfassende Reformen des gymnasialen Schulsystems durchgeführt, die in diesem Buch als aktuelle Entwicklungen rund um das gym und das Abitur aufgezeigt werden. Zentrale Reformen, Reformstudien sowie Untersuchungen zur Studierfähigkeit und zum Übergang ins Studium werden von ausgewiesenen Fachwissenschaftlerinnen und Fachwissenschaftlern beschrieben und analysiert.

Show description

Read Online or Download Abitur und Matura im Wandel: Historische Entwicklungslinien, aktuelle Reformen und ihre Effekte PDF

Similar german_16 books

Get Grenzen der Medizin : Zur diskursiven Konstruktion PDF

Thomas Schübel untersucht die Gründe für die Erfolgsgeschichte des Lebensqualitätsthemas in der Medizin. Diskursanalytisch rekonstruiert er „Lebensqualität“ als Inszenierung von Rationalität angesichts medizinischer Entscheidungen, die rational eigentlich gar nicht mehr getroffen werden können. In der Folge lässt sich die Etablierung des Lebensqualitätsthemas in der Medizin als Immunisierungsstrategie einer um Deutungsmacht ringenden Disziplin interpretieren.

Download e-book for kindle: Interventionsforschung: Band 2: Anliegen, Potentiale und by Ruth E. Lerchster, Larissa Krainer

Interventionsforschung Band 2 bietet einen Einblick in die Vielfalt transdisziplinärer Forschungsprojekte, deren Anliegen, Prozesse sowie Wirkungspotentiale. Das Buch bietet ein Spektrum an empirischen Forschungsergebnissen aus unterschiedlichen Anwendungsfeldern und leistet einen Beitrag in Bezug auf die Frage der Steuerung und enterprise von Stakeholderdialogen in inter- und transdisziplinären Forschungsprojekten, in welchen die Beteiligung Betroffener sowie die Förderung aufgeklärter, demokratischer Entscheidungsprozesse im Zentrum der Kooperation zwischen Stakeholdern aus Wissenschaft und Praxis stehen.

Download e-book for iPad: Geteilte Gemeinschaft und mann-männliche Prostitution: Eine by Holger Schönnagel

Die vorliegende ethnografische Studie zur mann-männlichen Prostitution beschreibt Interaktionen und Sichtweisen von Männern im Gaststätten-Kontext und entwickelt daraus Impulse für die Soziale Arbeit in diesem Feld. Es wird vor dem historischen Hintergrund der Verfolgung deutlich, dass die Männer trotz ihrer unterschiedlichen Lebenssituationen oftmals gemeinschaftliche Aspekte verbinden und damit mehr als nur sexuelles Interesse oder der Erwerb materieller Vorteile.

Additional resources for Abitur und Matura im Wandel: Historische Entwicklungslinien, aktuelle Reformen und ihre Effekte

Sample text

Die bis dahin weithin üblichen Auswahlverfahren wurden durch länderspezifische Regelungen abgelöst, die den Übergang in das Gymnasium entweder an eine schulische Laufbahnempfehlung binden oder die Schulwahl mehr oder weniger „freizügig“ in die Hände der Eltern legen. Spätere Übergänge wurden ebenfalls ermöglicht, so von der Realschule oder einer Gesamtschule in die gymnasiale Oberstufe. Darüber hinaus sind die verschiedenen institutionellen Wege zur Hochschulreife weiter diversifiziert worden. Neben der allgemeinbildenden gymnasialen Oberstufe haben sich – mit einigen Unterschieden zwischen den deutschen Ländern – weitere Oberstufentypen etabliert, die zum Abitur hinführen, u.

Um 1930 war in Deutschland bereits gut ein Viertel der Abiturienten weiblich. Die Weimarer Republik setzte diesen Prozess institutioneller und curricularer Diversifizierung mit der Etablierung weiterer höherer Schultypen fort. Zunächst hat sich die Situation und Stellung der höheren Schulen durch die Einführung der vierjährigen Grundschule und die sich allerdings noch länger hinziehende Abschaffung der privaten Vorschulen grundlegend verändert. Erstmalig ist jetzt ein gemeinsamer Unterbau vorhanden und die Entscheidung für die Schulwahl fällt nicht mehr schon mit der Einschulung.

Wissen und Widerstand. Geschichte der deutschen Universität. Berlin: Siedler. Drewek, P. (1997). Geschichte der Schule. In K. -H. ), Einführung in die Geschichte von Erziehungswissenschaft und Erziehungswirklichkeit (S. 183-207). Opladen: Budrich. Drewek, P. -E. (2001). Das deutsche Bildungswesen im 19. und 20. Jahrhundert. J. Apel, H. Kemnitz & U. ), Das öffentliche Bildungswesen (S. 4983). Bad Heilbrunn: Klinghardt. Gymnasium und Abitur als „Königsweg“ des Hochschulzugangs 25 Eulenburg, F. (1904).

Download PDF sample

Abitur und Matura im Wandel: Historische Entwicklungslinien, aktuelle Reformen und ihre Effekte by Jochen Kramer, Marko Neumann, Ulrich Trautwein


by David
4.3

Download e-book for iPad: Abitur und Matura im Wandel: Historische Entwicklungslinien, by Jochen Kramer, Marko Neumann, Ulrich Trautwein
Rated 4.27 of 5 – based on 19 votes