By Wilhelm Blaschke (auth.)

ISBN-10: 303486812X

ISBN-13: 9783034868129

ISBN-10: 3034868138

ISBN-13: 9783034868136

Show description

Read or Download Analytische Geometrie PDF

Best geometry books

Get Gems of Geometry PDF

Книга на основе серий лекций для студентов, направлена на широкий круг читателей. Живая и развлекательная книга доказывает, что далеко не пыльный, тупой предмет, геометрия , на самом деле полна красоты и очарования. Заразительный энтузиазм и иллюстрации от автора, делают доступными сложные темы, такие как Хаос и фракталы, теория относительности Эйнштейна.

New PDF release: Calculus: Basic Concepts and Applications

Here's a textbook of intuitive calculus. the fabric is gifted in a concrete environment with many examples and difficulties selected from the social, actual, behavioural and existence sciences. Chapters contain center fabric and extra complex not obligatory sections. The booklet starts with a overview of algebra and graphing.

Download PDF by Albertus W. Grootendorst, M. Bakker: Jan de Witt’s Elementa Curvarum Linearum, Liber Primus :

This booklet is an English translation of the 1st textbook on Analytic Geometry, written in Latin by means of the Dutch statesman and mathematician Jan de Witt quickly after Descartes invented the topic. De Witt (1625-1672) is better recognized for his paintings in actuarial arithmetic ("Calculation of the Values of Annuities as Proportions of the Rents") and for his contributions to analytic geometry, together with the focus-directrix definition of conics and using the discriminant to differentiate between them.

Jacques Faraut's Analysis on Symmetric Cones PDF

Provides self contained exposition of the geometry of symmetric cones, and develops research on those cones and at the advanced tube domain names linked to them.

Additional info for Analytische Geometrie

Sample text

CooLIDGE, A treatise on the circle and the sphere (Oxford 1916). BLASCHKE, Kreis und Kugel (Leipzig 1916). III. STÄBE 41. Erklärung eines Stabes. In 6 hatten wir den Begriff des Vektors eingeführt. Nah verwandt ist damit der aus der Mechanik des starren ~ Körpers stammende Begriff des Stabes. ;* bringt, ~ nach ~*befördert. Wir werden nun diese Gleichheitserklärung nach H. GRASSMANN einschränken und dann von einem Stab sprechen. ;*, (2) ~*} neben der Gleichheit ihrer Vektoren noch die Übereinstimmung ihrer Trägergeraden kennzeichnend ist.

In der Ausdrucksweise von 32 können wir feststellen: ~ -+ ~* ist Ausschnitt einer Kollineation des Q:nr, die 3 in sich überführt. Betrachten wir nun die entsprechende Abbildung g -+ g* in ®, so muß diese die gerichteten Geraden und auch die gerichteten Kreise untereinander vertauschen. Die ebenen Schnitte von 3 durch c und insbesondere die durch o gehen durch ~-+ ~* als Ganze in sich über. Somit gibt es eine Linearschar von Nullkreisen, die durch g-+ g* einzeln in sich übergehen. Sie - - 1o ·- - - -·-- - 1 - - - ·- ·- / haben die gegensinnig zusamAbb.

MoHR, der 1640 geboren ist, von 1672 und des Italieners L. MASCHERONI (1750-1800) von 1797. Beide haben gezeigt: Die Zeichnungen, die man mit Lineal und Zirkel ausführen kann (Beispiel: Halbierung einer Strecke), sind schon mit dem Zirkel allein möglich. Dann nahmen sich der Kreisgeometrie der Franzose G. MoNGE (1746-1818) und seine Schule an. In Deutschland beginnen solche Untersuchungen mit dem Königsherger Physiker FRANZ NEUMANN (1798-1895) 2 ) W . BLASCHKE, Münchener Berichte 1949. '} F . NEUMANN, Gesammelte Werke, Bd.

Download PDF sample

Analytische Geometrie by Wilhelm Blaschke (auth.)


by Jeff
4.5

Analytische Geometrie - download pdf or read online
Rated 4.56 of 5 – based on 42 votes