By Ernst Pfenninger

ISBN-10: 3540188622

ISBN-13: 9783540188629

ISBN-10: 3642733875

ISBN-13: 9783642733871

Der Band befaßt sich mit den bisher nicht bekannten pathophysiologischen Abläufen in den ersten 2 Stunden nach einem akuten Schädel-Hirn-Trauma und weist anhand der gefundenen Ergebnisse die Notwendigkeit der frühzeitigen therapeutischen Interventionen nach. Mit neuen Therapieansätzen wird die Minimierung sekundärer zerebraler Schäden angestrebt. Das Buch gibt den neuesten Wissensstand zum akuten Schädel-Hirn-Trauma wieder und kann als Anregung für weitere Forschung dienen.

Show description

Read or Download Das Schädel-Hirn-Trauma: Klinische und tierexperimentelle Untersuchungen zur Pathogenese sowie zu neuen Behandlungsansätzen PDF

Similar german_12 books

Read e-book online Viruskrankheiten des Menschen: unter besonderer PDF

Das vorliegende Werk iot das erste deutsche Handbuch der Viruskrankheiten des Menschen, das seit nunmehr 25 Jahren erscheint und den Anspruch erheben kann, als solches betrachtet zu werden. Es ist als }>Ein-Mann-Buch« geschrieben worden, da die Erfahrungen früherer Werke ähnlicher paintings gezeigt haben, daß ein von mehreren Autoren verfaßtes Buch zwar vielseitiger in Inhalt und Auffassung und deswegen vielleicht auch interessanter zu sein pflegt, aber doch den großen Nachteil hat - besonders wenn es sich um sehr große ineinander übergreifende Forschungsgebiete handelt -, verhältnis­ mäßig wenig einheitlich und auch sehr verschieden erschöpfend in der Ausführung der einzelnen Kapitel zu sein.

Psychotherapie mit psychotischen Menschen - download pdf or read online

Dieses Buch gibt einen Überblick über den Stand der derzeit vorliegenden Möglichkeiten auf dem Gebiet der psychotherapeutischen Behandlung psychotischer Störungen. Theoretische und praktische Aspekte der Behandlung psychotischer Störungen werden aus der Sicht bekannter Vertreter verschiedener psychotherapeutischer Schulen (tiefenpsychologische, verhaltenstherapeutische, humanistische, systemische Methoden usw.

Extra resources for Das Schädel-Hirn-Trauma: Klinische und tierexperimentelle Untersuchungen zur Pathogenese sowie zu neuen Behandlungsansätzen

Example text

Auch wurden die ersten Katecholaminspiegelbestimmungen 48-72 h nach dem Akutereignis vorgenommen, so daB hier schon ein entstehendes Himodem oder eine stattgefundene zerebrale Ischamie EinfluB gewonnen haben konnten. Daten zur hamodynamischen Situation am Notfallort und bis zur Klinikaufnahme liegen unseres Wissens in der Literatur nicht vor. Gerade wenn man diskutiert, daB Katecholamine an der Beeinflussung des Blutdruckes und der Herzfrequenz ursachlich beteiligt sein konnten, sind natiirlich diejenigen metabolischen GroBen von Interesse, von denen bekannt ist, daB sie durch Katecholamine verandert werden.

Minute fielen die Tiere der B-Gruppe leicht ab, eine Tendenz, die bis zum Versuchsende anhielt und in der 45. und 120. Minute auch statistisch gesichert werden konnte. Auch hier ergab erst die schnelle "OnlineErfassung", daB innerhalb der ersten 2 min nach dem Trauma sehr starke MAPErhOhungen zu beobachten sind (Abb. 21). Innerhalb weniger Sekunden, analog der Herzfrequenz, steigt der arterielle Mitteldruck von seinem Ausgangswert auf 140-150 mmHg an, um jedoch - im Gegensatz zur Herzfrequenz - fast ebenso schnell wieder abzufallen.

Das Modell muB eine abstutbare pathophysiologische Reaktion erlauben. 2. Der Verletzungsgrad muB quantifizierbar und reproduzierbar sein. 3. Die Variabilitat der Verletzung so lIte eine Definition der Absterberate gestatten. 4. Der Zustand des Versuchstieres muB mit objektiv quantifizierbaren MeBmethoden beschreibbar sein, wobei die Graduierung so sensibel sein muB, daB Veranderungen im zeitlichen Verlauf erfaBt werden konnen. 5. Das Experiment muB in einer Zahl wiederholbar sein, die Versuchsziele mit hinreichender Genauigkeit zu definieren erlaubt.

Download PDF sample

Das Schädel-Hirn-Trauma: Klinische und tierexperimentelle Untersuchungen zur Pathogenese sowie zu neuen Behandlungsansätzen by Ernst Pfenninger


by George
4.4

Das Schädel-Hirn-Trauma: Klinische und tierexperimentelle by Ernst Pfenninger PDF
Rated 4.92 of 5 – based on 8 votes